MEHR EINSATZ FÜR DEN KLIMASCHUTZ FORDERN VON DER NEUEN BUNDESREGIERUNG STADTWERKE UND VERSORGER IN BAYERN, GEMEINSAM MIT DEM BUND NATURSCHUTZ

Fünf kommunale Stadtwerke und ein Versorger in Bayern, die Stadtwerk Haßfurt GmbH, die Stadtwerke Neuburg an der Donau, die N-ERGIE Aktiengesellschaft in Nürnberg, die Stadtwerke Rosenheim, die SWW Wunsiedel GmbH und die Überlandzentrale Lülsfeld eG fordern gemeinsam mit dem BUND Naturschutz in Bayern e.V., Klimaschutz auch durch eine dezentrale Energiewende in Deutschland.