Zur Startseite
  • Home  › 
  • Bürgerforscher werden!

Naturgucker & Bürgerforscherin werden!

Wenn Sie gerne draußen in der Natur sind, sich für Blumen und Schmetterlinge begeistern können, den Vögeln hinterher schauen und gerne mehr über Fauna und Flora erfahren wollen, dann sind sie auf dem besten Weg, ein Naturgucker zu werden. Naturgucken schafft Wissen und macht Spaß!

Menschen, die darüber hinaus ihre Naturbeobachtungen dokumentieren und auf Meldeplattformen wie dem Naturgucker zur Verfügung stellen, leisten einen wichtigen Beitrag zu den Bürgerwissenschaften (Citizen Science). Die von Bürgerforscherinnen gemeldeten Daten sind eine wertvolle Grundlage für Fachleute, wenn es zum Beispiel darum geht, Bestandsentwicklungen von Tieren und Pflanzen einzuschätzen und tragen somit direkt zum Artenschutz bei. Mehr zum Thema Bürgerwissenschaften können Sie hier nachlesen.

Eine sehr gute Einführung in die Thematik bietet das Werk "Praxisbuch Naturgucken". Eine nähere Beschreibung und Inhaltsangabe findet sich hier. Das Buch kann über den obigen Link gegen Rechnung bestellt werden.

Vögel eignen sich zum Einstieg ins Naturgucken ganz besonders, da sie während des ganzen Jahres präsent sind und sich sowohl optisch als auch akustisch bemerkbar machen. Wir empfehlen folgende Bücher als Einstiegslektüre:

Vogelbestimmung für Einsteiger: 30 Arten einfach erkennen, ISBN 978-3494018133

Birding für Ahnungslose, ISBN 978-3440162644

Grundkurs Vogelbestimmung: Eine Einführung zur Beobachtung und Bestimmung unserer heimischen Vögel, ISBN 978-3494015354