Exkursion im Rahmen des Bamberger BN-Projektes "Wolfsspuren" zu einem Biobauern bei Plankenfels mit Herdenschutzhunden

Die BN-Kreisgruppe Bamberg veranstaltet mit dem Mistelfelder Naturpädagogen Jan Ebert im Rahmen des Projekts "Wolfsspuren" eine Exkursion zu einem Biobauern bei Plankenfels, der bereits mit Herdenschutzhunden arbeitet. Nach einer Führung auf dem Hof trifft man sich in einer Gaststätte in Plankenfels zum weiteren Informationsaustausch/Diskussion zum Thema Wolf. Es wird Fahrgemeinschaften von Bamberg und Lichtenfels/Mistelfeld aus geben. Ein Teilnahmebetrag wird erhoben.

Datum
24.02.2018 16:00 - 19:00

Ort
Plankenfels

Informationen über geplante Veranstaltungen erhalten Sie im Umweltbüro (Coburger Str. 16, 96215 Lichtenfels, Tel. 09571/2586, Fax: 09571/759153, Email: lichtenfels@bund-naturschutz.de oder Formular (rechte Spalte unten)